Zur Online-Version dieser E-Mail - Abmelden / Unsubscribe


undefined
NEWSLETTER 01-2015 03.02.2015
Inhalt
Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Aktionäre,

wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass die AGRARIUS zum Jahresende 2014 noch einen neuen Pachtvertrag über weitere 500 Hektar abschließen konnte. Somit erhöht sich die Anbaufläche im Erntejahr 2014/2015 um 34 % auf über 4.500 Hektar.

Nachfolgend finden Sie die entsprechende Pressemitteilung.

Für das Agrarjahr 2014/2015 sind bereits 1.440 Hektar Winterweizen und 987 Hektar Winterraps im letzten Jahr ausgesät worden. Die Kulturen sind gut aufgelaufen und aus heutiger Sicht ist nicht mit Auswinterungsschäden zu rechnen. Bei den Sommerkulturen ist geplant auf rund 455 Hektar Soja anzubauen, 990 Hektar Körnermais und 746 Hektar Sonnenblumen.

Nach der Fertigstellung des Konzernjahresabschlusses 2014 werden wir über die Zahlen berichten, wir gehen aus heutiger Sicht von einem deutlich positiven Ergebnis aus.

Insgesamt sind wir für die zukünftigen Herausforderungen gut aufgestellt und endlich können wir auch mit den zusätzlichen Flächen die erwarteten Skaleneffekte nutzen. Zurzeit arbeiten wir an der Planung einer Siloanlage mit anschließender Weiterverarbeitung von Sonnenblumen. Das von uns "Sunflower 15" genannte Projekt soll - falls möglich - mittels eines Fonds der EU für Rumänien gefördert werden.

Ihnen wünsche ich viel Erfolg für das laufende Jahr und vor allen Dingen Gesundheit.

Beste Grüße

O. Lotz
Vorstand
Corporate News vom 27.01.2015
AGRARIUS AG: Neuer Pachtvertrag über 500 Hektar –
Umsatzanstieg um 40 Prozent in 2015 erwartet


-    Bewirtschaftete Fläche steigt im Erntejahr 2014/2015 um 34 % auf 4.748 Hektar
-    Deutliche Skaleneffekte durch Flächenzuwachs erwartet
-    Jahresprognose 2015: Umsatz von über 4,5 Mio. Euro, Ergebnis positiv

Bad Homburg, 27. Januar 2015 – Die im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notierte AGRARIUS AG (ISIN DE000A0SLN95) hat im Zuge ihrer angekündigten Expansionsstrategie einen neuen Pachtvertrag über rund 500 Hektar geschlossen. Die Ackerflächen liegen gut erreichbar in der Nähe der Konzerntochter TOMTIM TOMNATIC SRL und sind aufgrund des hohen Arrondierungsgrades gut zu bewirtschaften. Inklusive der im vierten Quartal 2014 erfolgten Übernahme eines weiteren Agrarbetriebs erhöht sich die Anbaufläche im Erntejahr 2014/2015 um rund 34 % auf 4.748 Hektar. Die auf professionelle Flächenbewirtschaftung in Rumänien spezialisierte Gesellschaft erwartet im laufenden Geschäftsjahr durch die Flächenausweitung deutliche Skalen- und Synergieeffekte. 

Nach einer Rekordernte im Jahr 2014, bei der die Erntemenge von 20.242 Tonnen die Plangröße von 16.300 Tonnen um rund 24 Prozent übertroffen hat, steht AGRARIUS vor einem weiteren signifikanten Umsatz- und Ergebnisanstieg. Die Umsatzprognose der Gesellschaft für 2015 sieht auf Basis der aktuellen Preis- und Erntemengenerwartungen ein Wachstum von rund 40 % auf voraussichtlich über 4,5 Mio. Euro vor. Zudem bekräftigt die Gesellschaft die Erwartung eines erneut positiven Jahresüberschusses. 

AGRARIUS-Vorstand Ottmar Lotz kommentiert: „Nachdem wir bereits im Geschäftsjahr 2014 die Konzernerlöse nach vorläufigen Berechnungen von 2,6 Mio. Euro im Vorjahr auf über 3,2 Mio. Euro steigern konnten, steht AGRARIUS im laufenden Jahr vor dem nächsten bedeutenden Wachstumsschritt. Neben der im vierten Quartal 2014 abgeschlossenen Übernahme des rumänischen Landwirtschaftsbetriebs inklusive rund 700 Hektar Pachtfläche ermöglicht uns der neue Pachtvertrag mit weiteren 500 Hektar, unsere Kapazitäten noch effektiver einzusetzen und die Kosten pro Hektar für den Gesamtbetrieb nochmals zu senken. Insgesamt sind wir zuversichtlich, unser Konzernergebnis im laufenden Geschäftsjahr gegenüber dem Vorjahreswert signifikant steigern zu können.“ 

Immer mehr Anleger erkennen die Chancen einer Investition in Ackerland in Rumänien: Ihnen bietet AGRARIUS Dienstleistungen im Geschäftsbereich „Agrar Investment Services“ rund um den Flächenkauf an und pachtet die Flächen zur professionellen Bewirtschaftung. Weitere Informationen finden interessierte Investoren unter www.agrarius.de.


Über die AGRARIUS AG

Kerngeschäft der AGRARIUS AG ist die professionelle Bewirtschaftung von Agrarflächen. Im Geschäftsbereich „Agrar Investment Services“ unterstützt die Gesellschaft zudem Investoren beim Erwerb und der Verpachtung von Ackerflächen. Der regionale Fokus liegt dabei auf Rumänien, das mit 9,4 Mio. Hektar Ackerland zu den größten Agrarstaaten der Europäischen Union zählt und aufgrund niedriger Bodenpreise, guter Bodenqualität sowie kontinuierlich verbesserter Infrastruktur ein hohes Wertsteigerungspotenzial bietet. Im Erntejahr 2014/2015 bewirtschaftet die AGRARIUS Gruppe mehr als 4.700 Hektar Ackerland in West-Rumänien (Banat). Das AGRARIUS-Management besteht aus Agrarfachleuten und Unternehmern mit langjähriger Expertise. Seit Juni 2012 ist die AGRARIUS Aktie im Entry Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Weitere Informationen unter: www.agrarius.de.

Kontakt
 
Ottmar Lotz
Vorstand
AGRARIUS AG
Louisenstrasse 125
61348 Bad Homburg
Tel.: +49 (0)6172 9439770
Fax: +49 (0)6172 9439779
E-Mail: info@agrarius.de
Jetzt mit AGRARIUS nachhaltig & direkt in Ackerland investieren!
Wir begleiten Ihr Investitionsprojekt  -
von der theoretischen Planung bis zur soliden Umsetzung


Spezialisiert auf die professionelle Bewirtschaftung von Ackerland in Rumänien, offeriert die in Deutschland ansässige AGRARIUS AG vermögenden Privatkunden und institutionellen Investoren über ihren Geschäftsbereich Agrar Investment Service den Erwerb, die Verwaltung und Pachtung von Ackerland in Rumänien.


Nutzen Sie unseren Agrar Investment Service  -
wir bieten Ihnen ...
  • Expertise durch ein qualifiziertes Team - mit Erfahrung seit 2008
  • Zugriff auf das bestehende Netzwerk und Agrarflächen vor Ort
  • Erstellung eines nach individuellen Bedürfnissen abgestimmten Ackerland-Portfolios
  • Pacht und professionelle Bewirtschaftung Ihres Ackerlandes
  • Verwaltung Ihrer Flächen nach deutschem Maßstab
  • Ein Ansprechpartner für alle Belange Ihres Ackerland-Investments


Jetzt Informationen anfordern

AGRARIUS AG
Louisenstrasse 125
61348 Bad Homburg

Telefon: +49 (6172) 9439770 (Zentrale)
Telefax: +49 (6172) 9439779
E-Mail:   info@agrarius.de
Newsletter im Web-Browser ansehen - Vom Newsletter abmelden
Impressum
AGRARIUS AG
Louisenstrasse 125
61348 Bad Homburg

Telefon: +49 (6172) 9439770 (Zentrale)
Telefax: +49 (6172) 9439779

Email: info@agrarius.de
Web: http://www.agrarius.de/
_____________________________________________

Amtsgericht Bad Homburg, HRB 10888; USt-ID-Nr.: DE258741204
Vorstand: Ottmar Lotz, Dr. Gerhard Prante
Aufsichtsrat: Bruno Kling (Vorsitz), Markus Stillger, Stefan Müller

_____________________________________________

Disclaimer

Die in dieser E-Mail und den dazugehoerigen Anhaengen (zusammen die "Nachricht") enthaltenen Informationen sind nur fuer den Adressaten bestimmt und koennen vertrauliche und/oder rechtlich geschuetzte Informationen enthalten. Sollten Sie die Nachricht irrtuemlich erhalten haben, loeschen Sie die Nachricht bitte und benachrichtigen Sie den Absender, ohne die Nachricht zu kopieren oder zu verteilen oder ihren Inhalt an andere Personen weiterzugeben.
The information contained in this e-mail and any attachments (together the "message") is intended for the addressee only and may contain confidential and/or privileged information. If you have received the message by mistake please delete it and notify the sender and do not copy or distribute it or disclose its contents to anyone.